14. Februar 2018
Den Kopf voll mit Wissen – und ist das Ergebnis auch die Goldmedaille? Alle Methoden im Koffer – aber sind sie auch jederzeit verfügbar? Alles gelernt – und ist es auch anwendbar? Kennen Sie das? Alle Voraussetzungen sind gegeben. Das Wissen ist da, alle Methoden verinnerlicht und griffbereit, theoretisch fehlt nichts mehr. Aber wie sieht es nun in der Praxis aus? Kommt das – meist teuer erworbene - Wissen tatsächlich zur Anwendung? Beraten die Berater und schließen auch ab? Ist der...

05. Februar 2018
Ein Hotelportal wählte die Business Helden des Monats. Aber was ist nun heldenhaft? Sind es 16-Stunden-Tage, stetige Erreichbarkeit oder was?

29. Januar 2018
„Ich habe keine Zeit.“ „Ich würde gern, schaffe es aber nicht.“ „Ich weiß, es ist wichtig, aber wann soll ich das denn auch noch machen?“ Sind solche Aussagen Kennzeigen für einen Normalzustand - oder vermeidbar?

23. Januar 2018
Wenn Sie zu einem Unternehmen gehören, in dem Strategie groß geschrieben wird, die Unternehmenskultur aber schwach ist, haben Sie noch viel Potenzial.

15. Januar 2018
„Ach hätte ich doch nur selbständige Mitarbeiter“ sagen die Führungskräfte. Und werfen mit Vorschriften und Handbüchern nach ihnen, wenn sie sich bewegen. Aber haben Sie schon einmal versucht, nach einer Gebrauchsanweisung zu gehen? Es geht nicht!

19. Dezember 2017
Die Menschen sind auf Sinnsuche. Auch bei der Arbeit. Und finden in Unternehmen häufig noch Un-Sinn. Anweisungen und Befehle statt Überzeugung, Vorgaben statt Selbständigkeit, Controlling und Kostenmanagement statt Vertrauen. Shareholder value statt human value. Aber es geht auch anders, wie viele gute Beispiele zeigen.

05. Dezember 2017
Einen wunderschönen guten Tag! Ist Ihnen schon aufgefallen: Ein Gänseblümchen steht auf der Wiese und wird von vielen getreten. Trotzdem: es steht immer wieder auf und sieht so hübsch aus wie zuvor. Das liegt an seinen besonderen Eigenschaften. Es kann sich hervorragend regenerieren und wieder reparieren, es übersteht leicht Stürme und Widrigkeiten. Ein unflexibles Gebäude dagegen trägt bei starken Stürmen häufig Schäden davon. Daher haben moderne Bauten ein gewisses Maß an...

28. November 2017
Einen wunderschönen guten Tag! ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass sich Anforderungen an Entscheidungen genauso geändert haben wie viele Dinge in der Welt? Henry Ford konnte noch einsam entscheiden. Notfalls darüber, in welcher Farbe seine Kunden seine Autos kaufen durften. Nämlich nur in schwarz. Trotz der mangelnden Auswahlmöglichkeit: Was niemand für möglich gehalten hätte, mündete in einem millionenfachen Verkaufserfolg ausschließlich schwarzer Autos. Zum Teil natürlich auch...

20. November 2017
Die Schriftstellerin Anäis Nin meint: „Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind – wir sehen sie so, wie wir sind“. Und das stimmt, wie die Hirnforschung beweist. Wenn das so ist, wie gut kennen wir Menschen denn dann – nicht zuletzt uns selbst? Und ist es ein Vorurteil, dass wir Vorurteile haben? Helfen Sheryl Sandberg, die Münchner Philharmoniker und die dm-Drogeriemarktkette weiter?

13. November 2017
Ein Partner, der nicht bereit ist, die Macht zu teilen, wird die Beziehung mit 81-prozentiger Wahrscheinlichkeit selbst zerstören. Es geht dabei ausschließlich um die Art des Umgangs miteinander.

Mehr anzeigen